Tierpark Hellabrunn


Flamingo-Eingang
Flamingo-Eingang  

Der Münchner Tierpark, (1911) ist der erste Zoo der Welt, der  nach Erdteilen geordnet ist. Rund 6000 Tiere in “freier Wildbahn"- ohne störende Gitter oder Zäune mit zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein.



Aquaristik Haus

In Aquaristik Haus
In Aquaristik Haus

Was mir besonders gefällt, sind die vielen Meeres und Fluss Bewohner im Aquaristik Haus mit den sehr großen Aquarien.








Zu den Highlights zählen das Affenhaus, das Elefantentraining, die Robbenvorführung und der Falkenflug.



Affenhaus


Schwarzweißen Varis  (Lemuridae)




Rote Varis



Menschenaffen
Menschenaffen



Elefantenhaus



Elefantenhaus
Elefantenhaus



Elefantentraining
Elefantentraining

Greifvogel-Training
Greifvogel-Training



Falkenflug
Falkenflug





Sogar ein Nashorn
Sogar ein Nashorn




Eisbär
..und Eisbär



Die Tiere sind nicht die einzige Attraktion. In den Parkanlagen kann man wundervoll spazieren gehen. Es gibt einen tollen Biergarten, einen super Abenteuerspielplatz und kleine Fahrgeschäfte.

Im Streichelgehege können die kleinen Besucher Haustiere wie Zwergeseln und Kamerunschafen nahe treten. Erkundigen Sie sich nach den Fütterungszeiten.
Der Tierpark Hellabrunn ist bei Kindern sehr beliebt.


Humboldtpinguine
Humboldtpinguine




Adresse:
Tierparktstr.30
81543 München
Internet:
Anfahrt:
U-Bahn:/ Station "Thalkirchen"
Bus :52/ab "Marienplatz" bis Endstation 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rosengarten in Isarauen

Olympiapark München

Synagoge und Sankt-Jakobs-Platz