Die Krampus-Tradition

„Nichts für schwache Nerven: Schaurige Gestalten verbreiten beim Krampuslauf Furcht und Schrecken im sonst so friedlichen Treiben des Christkindlmarkts am Marienplatz.”


An den Wochenenden des 13. und 20.12.15, besuche ich wieder den Krampus und Perchten in München.
Ein fantastisches Spektakel mit vielen begeisterten Zuschauern spielt sich im Zentrum der Stadt, entlang der Fußgängerzone bis zum Marienplatz ab.

Schöne Erinnerungen des Krampuslaufs aus dem Jahr 2014 durch die Münchner Innenstadt finden Sie unten! 


Krampus & Perchten










Der Brauch geht auf die christlich-mythologischen Figuren des gütigen Bischofs Nikolaus und seinen unheimlichen Begleiter Krampus zurück. Letzterer hat die Aufgabe die weniger guten und ungezogenen Kinder und Erwachsenen zu bestrafen - mit seiner scharig-schönen Aufmachung aus archaischer Maske und zotteligem Fellkostüm verschafft der Krampus sich den nötigen Respekt.


Termine:

So, 13.12.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr, Marienplatz (Altstadt, Zentrum)

So, 20.12.2015, 16:00 - 17:00 Uhr, Marienplatz (Altstadt, Zentrum

Krampuslauf - Strecke:

(Start) Christkindlmarkt in der Neuhauser Straße– Fußgängerzone – Marienplatz – Altes Rathaus (Meta)

Weitere Infos und Termine zum Krampuslauf auf dem Marienplatz

Kommentare

Beliebte Post

Oktoberfest 2018- Aktuelle Infos

Rosengarten in Isarauen

Olympiapark München