Alter Hof


Vom Marienplatz aus, hinter dem Neuen Rathaus, liegt der Alte Hof


Die alte und die erste Festung ist die ähnliche Residenz der Wittelsbacher und wurde 1253-1294 erbaut.
In den Jahren 1328-47 war der
Alte Hof der Regierungssitz des Kaiser Ludwigs IV.des Bayern.
Der Alte Residenz war vom 13. bis 15. Jahrhundert Herrschersitz der Wittelsbacher Regenten.






Der Westflügel



Der original erhaltene gotische Westflügel besitzt ein Wappen verziertes Pförtnerhäuschen.
Original erhalten hat sich noch ein Erkerfenster, der so genannte Affenturm.



Der Affenturm



Der Sage nach soll der Hofaffe den kleinen Ludwig IV entführt haben und mit ihm auf die Spitze des Türmchens geklettert sein und schließlich brachte der Affe das Kind wohlbehalten zurück.





Noch mehr Bilder?  > Bildergalerie

Weblinks: Wikipedia
Literatur-Reiseführer-München



Adresse:

Burgstr.8, 80331 München
S-Bahn: Marienplatz / U-Bahn: Marienplatz

Kommentare

Beliebte Post

Rosengarten in Isarauen

Templerkirche